Banner: DELF / DALF Prüfungen Ein Sprachaufhalt in Frankreich zur Vorbereitung der wertvollen Diplome DELF und DALF - Französisch lernen und eine anerkannte Prüfung absolvieren

DELF / DALF Prüfungen: International anerkannte Diplome

Das DELF („Diplôme d’Etudes en Langue Française“) und DALF („Diplôme Approfondi de Langue Française“) bestehen aus insgesamt 6 unabhängigen Prüfungen. Die 6 verschiedenen Niveaus gehen mit dem Common European Framework of References for languages einher. Diese Diplome, die vom französichen Erziehungs- und Fortbildungsministerium ausgestellt werden, sind weltweit anerkannt.

DELF A1 und A2 für den Benutzer mit elementaren Kenntnissen bescheinigen das Basiswissen der Sprache im täglichen Gebrauch.

DELF B1 und B2 für den unabhängigen Benutzer bescheinigen gute Sprachkenntnisse und die Fähigkeit, mündlich und schriftlich in einer Vielzahl von Themen die moderne Französische Sprache anzuwenden.

DALF C1 und C2 für den professionellen Benutzer bescheinigt fliessende und spontane Kommunikationsfähigkeiten auf höchstem Niveau und beinhaltet auch spezielle Themen, die der Kandidat selber aussucht. Kandidaten mit DALF C1 oder DALF C2 brauchen keine weitere Prüfungen für die Aufnahme an einer Französischen Universität mehr abzulegen.

Die Charakteristika von DELF / DALF

  • Alle DELF / DALF Prüfungen sind unabhängig voneinander, daher können Kandidaten jede beliebige DELF / DALF Prüfung absolvieren, ohne sich vorher qualifizieren zu müssen.
  • Alle DELF / DALF Prüfungen sind unbegrenzt und weltweit gültig.
  • Alle 4 Bereiche (mündlich, schriftlich, Hörverständnis und Leseverständnis) werden auf allen DELF / DALF Niveaus getestet.
  • Jede Prüfung korrespondiert mit den folgenden Anzahlen von Französischstunden :

DELF A1 : 60 Stunden vom Anfängerniveau
DELF A2 : 160 Stunden vom Anfängerniveau (100 Stunden von DELF A1)
DELF B1 : 310 Stunden vom Anfängerniveau (150 Stunden von DELF A2)
DELF B2 : 490 Stunden vom Anfängerniveau (180 Stunden von DELF B1)
DALF C1 : 690 Stunden vom Anfängerniveau (200 Stunden von DELF B2)
DALF C2 : 890 Stunden vom Anfängerniveau (200 Stunden von DALF C1)

Die Vorbereitung auf die DELF / DALF Prüfungen bei ILA

Die Vorbereitungen auf das DELF B1, das DELF B2 und das DALF C1 finden in speziellen Kursen statt, in dem die Kursteilnehmer eine intensive Ausbildung auf die verschiedenen Prüfungsgebiete erhalten.

Die Vorbereitungskurse für die Prüfungen dauern sechs Wochen und enden in der Woche vor der Prüfung.

Wir empfehlen einen Aufenthalt von 8 bis 12 Wochen für eine optimale Vorbereitung. Sie beginnen dann mit unserem Intensivkurs (30 Lektionen), der Ihnen eine umfassende Französischausbildung ermöglicht und Ihnen somit die notwendige Basis für die spezifische Prüfungsvorbereitung erwerben lässt.

Die Vorbereitung auf die Prüfungen DELF A1, DELF A2 und DALF C2 können in unserem Kombinationskurs durchgeführt werden.

EXTRASERVICE von ILA:

  • Eine Lehrkraft, spezialisiert auf die DELF und DALF Prüfungen, steht unseren Kursteilnehmern jede Woche für alle Fragen zu den Prüfungen zur Verfügung.
  • Wir führen die komplette Anmeldeorganisation beim Prüfungszentrum Montpellier für Sie durch! Unsere Studienkoordinatorin organisiert für Sie die Einschreibung zu den Prüfungen und händigt Ihnen Dokumente aus, die den Ablauf am Prüfungstag beschreiben. Normalerweise besuchen wir mit Ihnen das Prüfungszentrum eine Woche vor Ihrer Prüfung, so dass Sie mit den Gegebenheiten des Zentrums vertraut werden. Dieses vermeidet jegliche Verspätung am Prüfungstag für ein eventuelles nicht Auffinden der Räumlichkeiten.

Welche Einheiten kann ich mit meinen Kenntnisstand und meiner Verfügbaren Zeit belegen?

Die Vorbereitungszeit auf die DELF / DALF Prüfungen ist abhängig von Ihrem derzeitigem Kenntnisstand sowie von Ihrem individuellen Arbeitseinsatz nach dem Unterricht.

Mit der Absolvierung Ihres Eingangstests und der damit verbundenen Einstufung in eine Ihrem Niveau entsprechende Kursstufe werden wir Ihnen bei der Planung der zu belegenden Einheiten beratend zur Seite stehen. Die kurzen Prüfungseinschreibetermine (die Anmeldefrist für die Prüfung in Montpellier ist in der Regel 2 bis 4 Wochen vor der Prüfung) erlauben eine optimale Beratung von Ort.

Kalkulieren Sie Ihre ungefähre Vorbereitungszeit auf die Einheiten der DELF DALF Diplome

Um Ihnen schon einmal vorab eine Idee Ihrer Möglichkeiten zu geben, orientieren Sie sich bitte an folgendem Schema :
Ordnen Sie Ihre derzeitigen Kenntnisse einer ILA Niveaustufe anhand bisher absolvierter Unterrichtsstunden zu.

  • A1 (Anfänger) 0 – 80 Unterrichtsstunden
  • A2 (Elementarstufe) 80 – 160 Unterrichtsstunden
  • B1 (Mittelstufe 1) 160 – 320 Unterrichtsstunden
  • B2 (Mittelstufe 2) 320 – 480 Unterrichtsstunden
  • C1 (Fortgeschritten) ab 480 Unterrichtsstunden

Dann entnehmen Sie die ungefähren Vorbereitungszeiten auf die einzelnen DELF / DALF Einheiten indem Sie senkrecht unter Ihrem Niveau die Anzahl der veranschlagten Wochen in Relation zu den einzelnen Einheiten ablesen. Diese Vorbereitungszeiten sind grobe Richtlinien, eine individuelle Beratung über die Auswahl der zu absolvierenden Einheiten findet bei Ihrem Kursantritt unter Bezugnahme auf Ihren Einstufungstest statt.

Kenntnis-stand A1
(Anfänger)
A2
(Elementar-stufe)
B1
(Mittelstufe 1)
B2
(Mittelstufe 2)
C1
(Fortgeschritten)
C2
(Superior)
DELF A1 4 Wochen 2 Wochen none none none none
DELF A2 10 Wochen 6 Wochen 2 Wochen none none none
DELF B1 16 Wochen 12 Wochen 6-8 Wochen 2 Wochen none none
DELF B2 22 Wochen 18 Wochen 12-14 Wochen 6-8 Wochen 2 Wochen none
DALF C1 26 Wochen 22 Wochen 18-20 Wochen 12-14 Wochen 6-8 Wochen none
DALF C2 32 Wochen 28 Wochen 24-26 Wochen 18-20 Wochen 12-14 Wochen 6-8 Wochen

Prüfungstermine 2017

DELF A1 DELF A2 DELF B1 DELF B2 DALF C1 DALF C2
15 März 15 März 16 März 16 März 17 März 17 März
17 Mai 17 Mai 18 Mai 18 Mai 19 Mai 19 Mai
14 Juni 14 Juni 15 Juni 15 Juni 16 Juni 16 Juni
19 Juli 19 Juli 20 Juli 20 Juli 21 Juli 21 Juli
18 Oktober* 18 Oktober* 19 Oktober* 19 Oktober* 20 Oktober* 20 Oktober*
13 Dezember* 13 Dezember* 14 Dezember* 14 Dezember* 15 Dezember* 15 Dezember*

* Die Daten können sich eventuell geringfügig ändern.

Die Prüfungskosten belaufen sich auf : DELF A1: 100€, DELF A2: 120€, DELF B1: 160€, DELF B2: 180€, DALF C1: 200€, DALF C2: 200€. Diese Kosten sind nicht in den Kurskosten enthalten und werden direkt an das DELF / DALF Prüfungszentrum gezahlt.

Bearbeitungsgebühr für Einschreibung:  20 €                  DELF / DALF Buch: 25€.